März 2006: Abschlusstagung des Forschungsprojekts A-Flex

 

Die demografische Entwicklung in Deutschland hat weit reichende Konsequenzen für den deutschen Arbeitsmarkt. Deutschland wird immer älter und damit auch die Belegschaften in den Unternehmen. Dieser Problematik widmete sich das vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Europäischen Sozialfonds geförderten Forschungsprojekt A-Flex.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Bit e.V. , d-ialogo und RKW NordWest w.V. aus NRW entwickelte das bao ein Verfahren für klein- und mittelständische Unternehmen, alternsbedingte Personalrisiken frühzeitig zu erkennen, besondere Belastungs- und Gefährdungspotenziale zu verdeutlichen und mit gezielten Maßnahmen alternsgerechter Arbeitsgestaltung zu minimieren.

Die entwickelten Verfahren und Erkenntnisse werden am 24. März 2006 im Rahmen der Tagung "Alternsgerechte Arbeitsgestaltung - ein Beitrag zur nachhaltigen Beschäftigungsfähigkeit" in Bochum präsentiert.

Hier steht Ihnen die Möglichkeit zum Download der Vorträge der Projekttagung im pdf-Format zur Verfügung:

 

 

bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

 

<<< Zurück

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

Keithstr. 14

12307 Berlin

 

fon: +49 30 8010808 - 0

fax: +49 30 8010808 - 20

 

info@bao.de