UsersAward Deutschland - Machbarkeitsstudie

UsersAward ist eine schwedische Initiative zur Qualitätsverbesserung von Software. Die Initiative wurde von LO, dem Dachverband der schwedischen Arbeitergewerk­schaften angestoßen und versteht sich als ganzheitlicher Ansatz, der im Rah­men der Softwareevaluation und -entwicklung die Zufriedenheit der Benutzerinnen und Benutzer in den Fokus stellt. UsersAward umfasst ein Bündel verschiedener Instrumente wie Fragebögen und Interviewleitfäden zur Untersuchung der Benutzerzufriedenheit.

Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wurde untersucht, ob sich die in Schweden so erfolgreiche Initiative UsersAward zur Qualitätsverbesserung von Software auf Deutschland übertragen lässt. Insbesondere sollte geprüft werden, ob die schwedischen Methoden auf Deutschland übertragbar sind, und ob die in Schweden gewerkschaftlich getragene Struktur auch in Deutschland Bestand haben könnte.

 

Die Ergebnisse zeigten, dass das Umfeld der deutschen Akteure auf dem Softwaremarkt der Initiative positiv gegenübersteht, wenn einige Rahmen­bedingungen erfüllt sind. Diese betreffen zum einen die Sicherstellung wissenschaftlicher Qualitätsmaßstäbe und zum anderen die Berücksichtigung interkultureller Unterschiede zwischen Deutschland und Schweden bei der Gestaltung der Instrumente von UsersAward.

 

bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

 

<<< Zurück

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

Keithstr. 14

12307 Berlin

 

fon: +49 30 8010808 - 0

fax: +49 30 8010808 - 20

 

info@bao.de