seikumu - Software-Einführung in KMU

Softwarebeschaffung und -einführung stellen einen kritischen Prozess dar, der eine Reihe von Stolpersteinen und Risiken bergen kann. Während große Unternehmen über genaue Richtlinien für Auswahl, Erwerb, Entwicklung und Änderung von Software verfügen, stehen viele klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) dem großen Angebot verschiedener

Softwareanbieter oft ratlos gegenüber. Faktoren, die eine Software-Einführung zum Erfolg

führen - von A wie Anforderungsanalyse bis Z wie Zufriedenheit der Benutzer - werden von

KMU häufig nicht berücksichtigt.

 

Das Ziel des Projektes seikumu war es daher, KMU branchen- und betriebsgrößenübergreifend bei der Einführung von Software zu unterstützen. Für die Unterstützung wurden bestehende Checklisten und Leitfäden für eine praxisgerechte und einfach zu handhabende Anwendung weiterentwickelt. Da die Praxistauglichkeit der bereitgestellten Unterstützungsangebote ein zentrales Anliegen war, bestand eine enge Zusammenarbeit sowohl mit EDV-Partnerbetrieben als auch verschiedenen klein- und mittelständischen Unternehmen. So wurden die Hilfen für einen erfolgreichen Einführungsprozess in den Partnerbetrieben auf Praxistauglichkeit überprüft und optimiert. Zusätzlich wurde gemeinsam mit den Partnerbetrieben ein Qualifizierungskonzept entwickelt und erprobt, das gleichermaßen Entscheidungsträger, EDV-Verantwortliche und Benutzer für erfolgsversprechende Vorgehensweisen sensibilisierte.

 

Die Erkenntnisse in Form verschiedener Leitfäden, Checklisten und Hintergrundinformationen für einen erfolgreichen Einführungsprozess sowie Informationen zur Umsetzung und Beratung stehen auf einem öffentlichen Internetportal unter www.seikumu.de zur Verfügung.

 

 

 

bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

 

<<< Zurück

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


bao - Büro für Arbeits- und Organisationspsychologie GmbH

Keithstr. 14

12307 Berlin

 

fon: +49 30 8010808 - 0

fax: +49 30 8010808 - 20

 

info@bao.de